Schwingklub Thal-Gäu 

Jungschwingernews

Nachwuchsschwinget im Zurzibiet in Döttingen
Nach dem gestrigen Schwingfest in Oberwil war ein Start am Zurzibietschwinget für einmal nicht vorgesehen. Trotzdem haben sich 2 Jungs entschlossen teilzunehmen.
Seeländischer Nachwuchsschwingertag in Oberwil b. Büren
Mit 9 Athleten startete der Schwingklub Thal-Gäu als Gast am Seeländischen Nachwuchsschwingertag.
Schachenschwinget Aarau
Auch am traditionellen Schachenschwinget in Aarau konnten wir mit 8 Nachwuchsathleten und 1 Aktivschwinger unsere Vereinsfarben vertreten.
Jungschwingertag Thörigen
Am 9. April 2022 führte der Schwingklub Herzogenbuchsee in der Reithalle Thörigen den 16. Jungschwingertag Herzogenbuchsee durch.Bei frostigen Temperaturen wurde um 08:30 Uhr mit dem Anschwingen begonnen.
Rangschwinget Grenchen
Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und Schneefall fand in Grenchen unser erster Freiluftanlass statt.
J+S Stufenprüfungen 2022
Alle 3 Schwinger vom SK Thal-Gäu, welche 2022 ihre Stufenprüfungen absolvierten, haben bestanden!
AG Kantonaler Nachwuchsschwingertag
13 Thal-Gäuer Jungschwinger reisten zum Saisonstart in die Viancoarena in Brunegg.
Trainingspartnerschaft mit Schwingklub Buchsi
Der Schwingklub Thal-Gäu ist mit dem Schwingklub Herzogenbuchsee eine Kooperation bei den Jungschwingertrainings eingegangen und besucht in unregelmässigen Abständen auf freiwilliger Basis die Trainings in Buchsi.
HESO Jungschwingertag - Festsieg für Nussbaumer Joel
Leider nur 4 Teilnehmer aus dem SK Thal-Gäu, stellten sich zum Saisonabschluss der Herausforderung am HESO Jungschwingertag. Joel Nussbaumer sicherte sich mit einem verdienten Sieg im Schlussgang gegen den ENST-Teilnehmer Glutz Jonas, den Sieg in der ältesten Kategorie.
Schorenschwinget - 4 Zweige + 1 Schlussgang
Die 7 Teilnehmer aus dem Schwingklub Thal-Gäu erkämpften sich gemeinsam 4 Zweige. Elias Béguelin stand im Schlussgang, musste aber leider eine Niederlage in Kauf nehmen.
Eidg. Nachwuchsschwingertag - Elias Béguelin mit Doppelzweig
Zum ersten Mal in der Geschichte des Schwingklub Thal-Gäu konnte sich ein Jungschwinger am eidgenössischen Nachwuchsschwingertag den Doppelzweig erkämpfen. Nach einer Startniederlage, gewinnt Eli den 2. Gang, muss sich aber leider im 3. Gang wiederum geschlagen geben. Vor dem Mittagessen kann sich Elias im 4. Gang seinen 2. Sieg buchen lassen. Nachdem der 5. Gang mit Note 9.00 gestellt aus ging, konnte Elias im letzten Gang aus eigener Kraft um den Zweig schwingen und erreicht diesen dank einem Sieg. Das NWS-Team erreichte mit 21 Startplätzen 11 Zweige und 1 Festsieg.
Resultate BL Nachwuchsschwingertag
kurzer Festbericht mit dezimierten 8 Jungschwingern gingen die Thal-Gäuer an den Start und konnt...
Resultate Steineggschwinget Himmelried
kurzer Festbericht Für den Schwingklub Thal-Gäu standen 3 Jungschwinger, 2 Aktivschwinger und 2 ...
Resultate Bergjungschwingertag Lüderen
Schlussgang - Festsieg - 5 Zweige
Resultate Fricktaler Abendschwingen
kurzer Festbericht Das letzte Schwingfest vor den Sommerferien ist Geschichte. Erst im August ge...

Weitere Einträge